Die Teilnehmer müssen sich nicht registrieren, um Classtime nutzen zu können. Sie benötigen nur ein Gerät und den Session-Code.

Mit dem Session-Code kann ein Teilnehmer an einer Live-Session teilnehmen, indem er seinen Namen oder Spitznamen angibt, der dann nur für diese eine Session gültig ist.

Die Teilnehmer können sich jedoch mit ihren Google-, Microsoft- oder Clever-Konten authentifizieren. Die Authentifizierung wird nur zur Identifizierung des Teilnehmers in Ihren Sessions verwendet. 

Pro-Tipp: Der Beitritt zu Google-, Microsoft- oder Clever-Konten anstelle von Spitznamen hat mehrere Vorteile:

  • Die Namen der Teilnehmer sind korrekt und konsistent.
  • Bessere Garantie einer echten Teilnehmeridentität
  • Fortschrittsspeicherung: Die Teilnehmer können sich zu einem anderen Zeitpunkt und von einem anderen Gerät aus in dieselbe Session einloggen und dort fortfahren, wo sie aufgehört haben!

Did this answer your question?