Mit unserem neuen Premium-Feature "Klassen" können Lehrpersonen Ihren Unterricht einfacher und effizienter gestalten. Mit "Klassen" haben Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit zu steuern, wer an ihren Lektionen teilnimmt und können Lektionen mit einem einzigen Klick zuweisen. Zuerst müssen die Lehrpersonen eine Klasse in Classtime erstellen:

Im Anschluss können Sie die Klasse entsprechend benennen und zusätzlich das Fach ergänzen:

Sie können im Anschluss sämtliche Lernenden per E-Mail in Ihre Klasse einladen:

Nachdem die Schülerinnen und Schüler die Einladung akzeptiert haben können Sie bequem und einfach Lektionen einer Klasse zuweisen:

Sobald die Lektion einer Klasse zugewiesen wurde, sehen die Schülerinnen und Schüler in Ihrem Schülerportal die Lektion und erhalten zusätzlich ein E-Mail, um an dieser Lektion beizutreten:

Die Schülerinnen und Schüler haben im Anschluss direkt einen Überblick über die gemachten Lektionen und können die Resultate in ein PDF runterladen. Im Weiteren können Lernende auch eine Lektion starten und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen. Die Lösungen werden gespeichert und die SuS müssen die Lektion nicht von vorne beginnen:

Durch die Erstellung von verschiedenenen Klassen in Classtime können Lehrpersonen wertvolle Einblicke / Unterschiede verschiedener Klassenleistungen über den Zeitraum eines Schuljahres gewinnen. Im Weiteren können Sie die durchgeführten Lektionen besser strukturieren und organisieren (Klassenzuweisung & Labelzuweisung):

Wir haben für die Erstellung der Klassen in unserer diesjährigen Summer Academy ein Video erstellt. Mit diesem Link können Sie sich das Video sehr gerne ansehen!

Bei Fragen, Unklarheiten oder Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung (team-schweiz@classtime.com).

Did this answer your question?